Eine Bar in der tschechischen Republik macht erfolg mit den „Bierzug“

Eine Bar in Tschechien benutzt ein lustiges Konzept um Bier den Kunden zu liefern und zwar über eine Spielzeug Eisenbahn. Es ist auf dem Balkon eingebaut. Man bestellt, und das Bier kommt dann per Zug angeliefert. Die einzige Arbeit die man hat, ist das Bier rechtzeitig zu greifen bevor der Zug wieder abfährt.

Petr Fridrich, heißt der Erfinder und das schon im Jahr 2009. Er argumentiert es sei lustig, praktisch und innovativ.

Einer der vielen Restaurants in Prag lieferte schon mit dieser Idee 1500 tägliche Gläser Bier.

In Chicago denkt man auch darüber nach, wie wärs mit so einer Idee in Deutschland? 😄😄😄😷