Pfauenhenne zerstört 500 US$ in Weinflaschen in den USA

Der Vogel bekam angst, wie man es versuchte einzufangen und zerstörte teure Flaschen in einen kalifornischen Laden.Das war in Los Angeles und der gesamte wert macht 500 US$ aus


Der Vogel kam, laut Ladeninhaber GHanem, durch die Eingangstür hinein. Das war im Royal Oaks Liquor Store.

Anfangs hatte der Ladeninhaber den Vogel erst gar nicht wahrgenommen, bis ein Kunde ihn irgendwas über einen seltsamen „Gockel“ fragte.

Wie er dann die Pfauenhenne einfangen wollte, rannte diese Weg und zerbrach die wertvollen Weinflaschen.

Zum Schluss gelang es aber dann den Vogel heil wieder nach draußen zu befördern ohne Sie zu verletzten.

Tja das ist dann wohl mal wieder ein Fall für die Versicherung... schade um die Flachen.