Österreich Paar wird an Strandbar einfach nicht bedient. „Sie sind eh zu dick“

Zu dick? Pixabay CC0 Public Domain
Überraschung für ein Paar am Wolfgangsee! Sie bestellten einen Kaffee mit Schlag, stattdessen gab es nichts und die Wirtin meinte: „Sie sind eh zu dick“...

von Edgar Schülter

Der Besuch des Cafés Intermezzo am Wolfgangsee, liegt dem Ehepaar immer noch schwer im Magen, nicht weil das Essen nicht gut war, sondern weil es nichts zu essen gab.
Sie bestellten einen Eiskaffee und einen Cappuccino, stattdessen bekamen Sie aber nur einen Ratschlag.

Sie bekommen keinen Cappuccino, sehen Sie sich mal an. Sie sind viel zu dick, ein Zitronenwasser können Sie haben“, sagte die Wirtin. Diese wurde mit den Vorwürfen konfrontiert und sagte dazu: „Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern. Es kann sein, dass ich das gesagt habe. Es tut mir Leid. Aber man muss auch kein Drama daraus machen.“

Die Wirtin beteuerte bis auf diesen Vorfall keine einzige Beschwerde in 40 Jahren bekommen zu haben. Solange betreibt sie schon die Strandbar am Wolfsgangsee. Sie möchte allerdings die Strandbar im nächsten Sommer verpachten.

Zur Wiedergutmachung würde Sie auch gerne das betroffene Ehepaar einen Kaffee Spendieren. Ob dann allerdings mit Diätsahne wurde nicht bekannt, aber „Damit schaffen wir dann das Problem aus der Welt“, meinte die politisch unkorrekte Wirtin abschließend.

Lesen Sie dazu auch: