Wie gesund ist Olivenöl?

Pixabay CC0 Public Domain 


Olivenöl schützt unsere Gesundheit laut neuesten Untersuchungsergebnissen der Forscher. Es wurden Substanzen entdeckt, die Herzerkrankungen, Depressionen und Diabetes überwältigend bekämpfen.

Edgar Schülter - 26. Juli 2018

Laut einer Studie sind Menschen in den Mittelmeerländern gesünder. Weniger Herzinfarkt, Arteriosklerose und sogar Dickdarmkrebs, sind die positiven Folgen regelmäßigen Konsums von Olivenöl, was auch wissenschaftlich belegt ist.

Gerade in Portugal und Spanien ist Olivenöl eine Hauptfettquelle. Tierische Fette werden weniger verwendet.
Da wissenschaftlich belegt ist, dass gerade verschiedene Krebsarten mit hoher Aufnahme von tierischen Fetten in Zusammenhang stehen liegen alle klar im Vorteil die auf diese verzichten und zu hochwertigen Fettquellen wie Olivenöl greifen.

Das schlechte Cholesterin wird gesenkt

Olivenöl hat einen entscheidenden Vorteil, durch seine ungesättigte Fettsäuren, werden Hohe Cholesterin Werte gedrosselt. Zwar weiß man heute das Fettsäuren das Gesamtcholesterin Senken, sprich das „schlechte“ wie auch das „gute“ (das nützliche HDL Cholesterin), jedoch ist bewiesen, dass gerade Olivenöl die Eigenschaft hat nur das „schlechte Cholesterin (LDL) in seine Schranken zu weisen. Das „gute“ Cholesterin dagegen bleibt unversehrt.

Oliveira da Serra gewann im ersten Halbjahr 2017 internationale Auszeichnungen

Dieser portugiesischer Olivenöl Hersteller hat es im Moment in sich. In den Preisausschreibungen EVOOLEUM, Los Angeles  IOOC, CINVE und Monde Selection wurde es mit 17 Auszeichnungen prämiert.

Jetzt können Sie bei Info-welt.eu das kalt gepresste Oliveira da Serra golden selection erhalten. Ein hochqualitatives säurearmes Olivenöl aus dem Hause Oliveira da Serra.


Mit jeder Bestellung unterstützen Sie das Info-Welt Team und tragen dazu bei, dass wir auch weiter für sie da sind.

Senden Sie Ihre Anfrage an rfgutschmidt@gmail.com oder 




(Foto © Edgar Schülter )

Säuregehalt<04
_________________________________________________________________________________
 Olivenöl Porca da Murça
Gourmet Supreme Säuregehalt < 0,2 





(Foto © Edgar Schülter )